Täglich neue Auszeiten - mehr Videos unter
zurück
Freitag
2019-07-05

05.07.2019
20:00 UHR

Luke Noa, The Soul Empire

Summernight-Festival


The Soul Empire

The Soul Empire – die Band rund um den talentierten Bandorganisator und Drummer Michael Porter wird den Schlosshof mit wohligen Klängen des Jazz und Souls füllen. Zusammen mit seinen Bandkollegen Norbert Streit und Ben Maucher (Saxophone), Tobias Weidinger und Carsten Stamm (Trompeten), Klaus Natterer (Posaune), Joe Fessele (Keys), Uwe Lange (Gitarre), Igor Schiele (Bass), Cesar Gamero (Percussion) liefern sie den perfekten Sound für die beiden Sänger der Band, Barbara Frey und Uli Mohlr. Die Songs von Robbie Williams, Amy Winehouse und vielen mehr lädt zum Mitswingen, Mitsingen und Mittanzen ein.

Luke Noa

Eine perfekte Ergänzung zu The Soul Empire kann der junge Luke Noa bieten. Als durchgehend konstanter Begriff in einer Musikwelt im stetigen Wandel ist Soul für den 20-jährigen aus Biberach mehr als nur Musik. Er fühlt sich diesem Stil hingezogen und zeigt somit in seinen Songs und Sounds ein feines Gespür, verbindet Klassisches mit der Moderne und mixt es zum bittesüßen „Soul Cocktail“. Dass das Musikmachen für ihn eine Herzensangelegenheit ist, spürt auch das Publikum bis hin in die hinterste Reihe. Er zeigt, wie wirklich Musik sein kann und wird den Anfang einer wunderschönen Sommernacht anstimmen.
Und außerdem wird den Festival-Freitag der Gewinner des Nachwuchsfestivals, welches Ostersonntag im Jugendzentrum Laupheim stattfinden wird, eröffnen.