Von der Scheune zum Kulturtempel

Im Ökonomiegebäude von Schloss Großlaupheim wurde über 200 Jahre Getreide und Bier gelagert. Es war der Unterstand für Kutschen und landwirtschaftliche Geräte und Fahrzeuge des Schlossgutes. 1999 begann der Umbau und die Sanierung zu einer einzigartigen Veranstaltungsstätte.

 

Das Kulturhaus

2002 wurde das Kulturhaus eröffnet und ist mit jährlich 60.000 Besuchern und über 240 Veranstaltungen eines der erfolgreichsten Häuser in der Region.

Mit dem Mix aus Kulturveranstaltungen, Firmenveranstaltungen und privaten Feiern ist es die „Gute Stube“  der Laupheimer Bürgerinnen und Bürger.

Rundgang durch das Kulturhaus

 

Wir sind für Sie da!

Egal, ob Sie eine Frage haben, Tickets für eine Veranstaltung buchen oder Feedback geben möchten: Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen!

Bernd Leitner

Manager Kulturhaus

07392/96 800-15

Ronja Hertwig

Organisation

07392/96 800-16